Holzschnitt 1510
    
Niklaus von Flüe
Bruder Klaus  
  
 
   Home  
   Inhalt  
   Quellenwerk  
   Brunnenvision  
   Meditationsbild  
Stanser Verk…
Adrian v. Bub…
  Und Dorothea ?  
   Suchen  
   Kontakt  
    
 nvf.ch
 
      
  
   Quellen - Bruder Klausund Dorothea
  
  
Der Dichter Jean Molinet
  
Quelle Nr. 064

  

  
Zeit: um 1495
  
Herkunft: Les Faitz et dictz de feu de bonne mémoire maistre Jehan Molinet ..., gedruckt in Paris 1531 für Jean Longis (2. Aufl. Paris 1537, Blatt 207; 3. Aufl. im Auftrag des Herzogs von Orléans in Paris 1728, S. 174)
  
Kommentar: Jean Molinet (Jehan Molinet) wurde 1474 Hofhistoriograph am Hofe von Burgund, als Nachfolger des berühmten Georg Chastellains; seine Dienstherrin war Maria von Burgund, die Ehefrau von Kaiser Maximilian. Molinet verfasste Geschichtsbeschreibungen in Versform. Die Strophe über Bruder Klaus steht im unmittelbaren Kontext zum Tod des türkischen Prinzen Dschem (25. Februar 1495).
  
Referenz: Robert Durrer, Bruder Klaus-Quellenwerk, 503

  

   Ich sah den Bruder Nikolaus
Den frommen Schweizersmann.
Ein Beispiel der Enthaltsamkeit,
Der sein Gelübde gewann:
Zwanzig Jahre in dieser Welt
Ohne zu essen zu leben;
In seiner unendlichen Herrlichkeit
Wird Gott ihm Fleisch zu Genüge geben.
    
  
Zurück zum Quellenverzeichnis (bis 1501)
  
Zurück zum Inhaltsverzeichnis
  
… nach oben    
   
   
Bruder Klaus · Niklaus von Flüe · Flüeli-Ranft · Schweiz
© 1998–2017 ·
nvf.ch, brunnenvision.ch und bruderklaus.eu (vormals: bruderklaus.ch)
Designed and published by Werner T. Huber, Dr. theol.

Letzte Dateiänderung: 04.09.2009 14:19:14